Topseller
Catrice - Lidschattenpalette - Beauty Kingdom 18 Colour Eyeshadow Palette - Cherry & Nude
Lidschattenpalette - Beauty Kingdom 18 Colour...
(71,94 € * / 100 g)
12,95*
Catrice - Lidschattenpalette - Queen Couture 18 Colour Eyeshadow Palette - Gold & Nude
Lidschattenpalette - Queen Couture 18 Colour...
(71,94 € * / 100 g)
12,95*
Catrice - Lidschatten Palette - The Modern Matt Collection Eyeshadow Palette 010 - The Must-Have Mat
Lidschatten Palette - The Modern Matt...
(49,50 € * / 100 g)
4,95*
Catrice - Lidschattenpalette - Glitter Storm - Dazzle Metal C01
Lidschattenpalette - Glitter Storm - Dazzle...
(55,33 € * / 100 g)
6,95*
Catrice - Lidschttenpalette - Instant Glam Eyeshadow Palette - 010
Lidschttenpalette - Instant Glam Eyeshadow...
(6,95 € / 1 Stck.)
6,95*
Catrice - Lidschattenpalette - Clean ID Eyeshadow Palette 010 - Clean Transparency
Lidschattenpalette - Clean ID Eyeshadow Palette...
(5,95 € / 1 Stck.)
5,95*
Catrice - Lidschattenpalette - The Blazing Bronze Collection Eyeshadow Palette 010
Lidschattenpalette - The Blazing Bronze...
(49,50 € * / 100 g)
4,95*
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Catrice - Lidschattenpalette - Glitter Storm - Dazzle Metal C01
Lidschattenpalette - Glitter Storm - Dazzle Metal C01
(55,33 € * / 100 g)
6,95*

CATRICE LIDSCHATTEN PALETTEN ONLINEKAUFEN

Setze Deine Augen in Szene, denn sie geben Deinem Gesicht in jeder Situation das bestimmte Etwas und unterstreichen Deine Auswirkung. Ob im Job oder bei Schule, beim romantischen Dinner oder einem Red-Carpet-Event: Ein dem Anlass entsprechend geschminktes Auge kann dich kompetent und vertrauenswÌrdig, gefÌhlvoll und chic, rebellisch und trendy, natÌrlich oder sexy und reizvoll scheinen lassen. Deswegen legen auch die Make-Up-Artists der Stars aussergewöhnlichen Wert auf einen perfekten Aufschlag der Augen. Lidschatten ist dafÌr ein unverzichtbares Produkt.

Von cremvollen Einzellidschatten bis zu außergewöhnlichen Paletten – Die große Auswahl an Lidschatten

Im Online Shop ist die Auswahl an verschiedensten Lidschatten groß. FÃŒr jedes Bedarf, jeden Typen und jeden Anlass kann man das ideale Produkt fÃŒr die Augen entdecken. Besonders komfortabel und leicht zu benutzen sind zum Beispiel Creme-Lidschatten, die sich super leicht auftragen lassen und einen schnellen, natÃŒrlichen Look zaubern. SelbstverstÀndlich auch als Basis fÃŒr Lidschatten in Puderform eignen sich cremige Lidschatten ideal. Diese Lidschatten-Variante wird am einfachsten mit den Fingern oder einem flachen, nicht zu festen Pinsel aufgetragen und einfach verblendet. Lidschatten-Stifte sind in ihrer Beschaffenheit sehr vergleichbar zu den modernen Creme-Lidschatten, allerdings kann man direkt auf das Augenlid aufgetragen werden und sind somit sinnvoller fÃŒr unterwegs. Ist ein unverfÀlschter Look gewÃŒnscht, allerdings die Haut zu ölig fÃŒr cremige oder flÃŒssige Lidschatten, kann ein vergleichsweiser Look durch einzelnen Puderlidschatten geschafft werden. Dieser kann genauso sehr einfach mit dem Finger oder einem mittelgroßen Pinsel aufs Augenlid aufgetragen und leicht verblendet werden. Ist ein Augenmakeup mit mehr Tiefe und Dimension gewÃŒnscht, dient eine Lidschattenpalette dafÃŒr ideal. So eine Palette bietet meist mehrere, zusammen abgestimmte Töne in einem Àhnlichen Farbschema. Durch die DiversitÀt der Farben kann mit einer Palette eine Vielzahl verschiedener Looks geschminkt werden. Ob simpel und natÃŒrlich fÃŒr den Tag oder auffÀlliger und dramatischer im Abend – eine der richtigen Lidschattenpalette stehen viele Möglichkeiten offen.

Welcher Lidschatten passt zu mir?

Bei der Wahl der Lidschatten fÃŒr das wahre, Gute, Schöne Augenmakeup sollten einige Faktoren beachtet werden. FÃŒr AnfÀnger dienen neutrale Farben mit nicht zu starker Pigmentiereung sehr gut. Mit mehr Erfahrung kann sich auch an stÀrkere Farbtöne in ausgefalleneren Tönen getraut werden. DarÃŒber hinaus mÃŒssen die gewÀhlten Lidschatten zum eigenen Hauttypen und -ton passen. Bei trockener Haut sollte vorrangig mit cremigen und flÃŒssigen Konsistenzen gearbeitet werden. Je öliger die Haut, desto trockener können die benutzten Lidschatten sein, um öligen Glanz auf den Augenlidern abzuwenden. Auch der Hautton spielt keine unwesentliche Rolle: je besser der Lidschatten ÃŒber die Haut harmoniert, desto stimmiger sieht die Gesamtheit aus. Neben dem Hautton ist auch die Augenfarbe ein bedeutender Faktor fÃŒr die Wahl des richtigen Lidschattens. Allgemein kann mit jeder Augenfarbe auch jede Lidschattenfarbe getragen werden. Vor allem neutrale Looks in Erdtönen betören jedem. Werden die Farben allerdings besser gesagt zusammen angepasst, können die Augen mehr zur Geltung und zum GlÀnzen gebracht werden. Braune Augen werden insbesondere mit warmen Erdtönen und Rosé betont. FÃŒr mehr Farbe kann man auch Blau und Braun in jeglichen Farbnuancen, sowie mÀßiges Olive und kÃŒhles Violett verwenden. Rot und Gelb mÃŒssen eher vermieden werden. Bei grÃŒnen Augen werden warme Töne sowie Rot, Kupfer, Orange und Magenta zum aussergewöhnlichen Hingucker. Auf charakteristisches Blau, TÃŒrkis oder GrÃŒn sollte eher verzichtet werden. Blaue Augen werden am Besten mit Erdtönen in Richtung Rosé und Apricot betont. Auch Orange, Bronzefarben und Gold harmonieren perfekt zu blauen Augen, wobei starkes Rot, GrÃŒn und Blau vermieden werden mÃŒssen. Bei allen Lidschatten kann unter einem matten oder schimmernden Finish gewÀhlt werden. Einige Farben sind sogar mit einem glitzernden, metallischen oder Duochrome-Finish im Online Shop verfÃŒgbar.

Wie wird dieser Lidschatten richtig aufgetragen?

Damit der Lidschatten besser hÀlt, sollten die Augenlider vergleichbar wie die Haut im Gesicht vorbereitet werden. Nach der richtigen Pflege sollte ein Primer verwendet werden, der die ideale Basis fÃŒr ein interessenten Augenmakeup bildet. So eine Base erweitert die Langlebigkeit des Lidschattens und intensiviert die Farben und Finishes. Nach dem Auftragen eines Primer sollte der durch der Teint entsprechenden Lidschatten fixiert werden. Dies nicht notwendigerweise insbesondere ordentlich sein, wichtig ist die gleichmÀßige Grundlage fÃŒr zusÀtzliche Farben. Danach sollte die Lidfalte durch nicht zu auffÀlligen Farbtöne vertieft werden. DafÃŒr durch mittleren Blendepinsel die geforderte Farbe speichern und entlang der Lidfalte gleichmÀßig verblenden. Auftreten sichtbare Kanten, kann man mit einem ordentlichen Blendepinsel sanft verblendet werden. FÃŒr einen naturbelassenen Look kann das Augenmakeup so gelassen werden und nach Belieben mit einem schimmernden Highlight in der Mitte des Lids ergÀnzt werden. Werden jetzt noch die Wimpern mit einer schönen Mascara getuscht, ist das Augenmakeup komplett. FÃŒr einen dramatischeren Look können nach dem Auftragen der Übergangsfarbe bei Lidfalte weitere Lidschatten-Farben ergÀnzt werden. Ob Halo, Cut Crease oder Cat Eye – der KreativitÀt sind keine Grenzen gesetzt. Hier ist nur eins insbesondere wichtig: bei der Verwendung der Farbtöne sollte immer von hell nach dunkel gearbeitet und das Verblenden nicht ÃŒbersehen werden. Die dunkelsten Tönen mÃŒssen dort aufgetragen werden, wo auch die deutlichsten naturbelassenen Schlagschatten fallen. DarÃŒber hinaus sollte der untere Wimpernkranz bei einem starken Augenmakeup nicht vergessen werden, um ein möglichst harmonisches Erscheinungsbild zu erzeugen. Schließlich können noch matte oder schimmernde Highlights gesetzt werden, vorzugsweise unter der Braue und in der Mitte des Augenlids. Ein heller FÀrbung im Augeninnenwinkel liefert die Augen zusÀtzlich insbesondere zum Strahlen. Um den Look zu vervollstÀndigen, kann noch ein Eyeliner gezogen und falsche Wimpern aufgeklebt werden.
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!