christinas neuheiten look

Jede Woche bekommen wir bei kosmetik4less tolle neue Produkte in den Shop! Da kann es oftmals sehr schwer sein, den Überblick über die absoluten Must-Haves zu behalten. Christina stellt Dir heute ihre Lieblinge von NABLA und Revolution vor und testet die brandneuen Produkte:

1. Die Base

Besonders interessiert haben mich die neuen Close-Up 2 Produkte von NABLA. In die Foundation und das Smoothing Powder habe ich mich schon in Vanessas Video total verliebt! Kurz zu meiner Haut: Sie ist eher trocken, kann in der T-Zone über den Tag hinweg aber auch leicht fetten. Ich würde sie als eine normale Mischhaut beschreiben. 

Da ich im Nasen- und Wangenbereich leicht vergrößerte Poren habe, habe ich mich für den Onyx Primer von Revolution entschieden. Dieser innovative Primer mattiert die Haut und verkleinert optisch die Poren, daher habe ich ihn in meine T-Zone aufgetragen. Er ließ sich super verteilen und ist sehr schnell eingezogen. Von dem schwarzen Tint war am Ende nichts mehr zu sehen und in Verbindung mit der Foundation hat meine T-Zone den ganzen Tag nicht geglänzt! Zusätzlich habe ich das neue Priming Water von Revolution Pro verwendet. Dieses war sehr erfrischend und hat bestimmt auch zum guten Halt der Base beigetragen.

Zu der Foundation: Durch die Farbauswahl viel es mir sehr leicht, meine perfekte Farbe zu finden. Die leichte Formulierung habe ich mit dem Foundation Buffer von lenibrush verblendet und dies hat sehr gut funktioniert. Keine Streifen und eine tolle Deckkraft! Sie hat die Wirkung vom Primer noch etwas unterstützt, indem sie einen Flawless-Look gezaubert hat. Um meine Augenschatten ab zu decken, habe ich den Close Up Concealer von NABLA verwendet. Dieser ist schon seit einiger Zeit mein Favorit und hat eine unglaubliche Deckkraft. 

Zum Puder: Das so genannte 'Smoothing Powder' soll, wie der Name schon verrät, die Hautstruktur glätten und die Base setten. Meiner Meinung nach, erfüllt es diesen Job auch ohne Einschränkungen! Das Puder gibt noch etwas Deckkraft und meine Base sah nach den 4 genannten Produkten wirklich nahezu perfekt aus. Auch am Ende des Tages war ich begeistert, denn meine Haut war immer noch mattiert, sah nicht cakey aus und ist kaum in kleine Fältchen gekrochen. Für den Alltag würde ich beim nächsten Mal jedoch zu etwas weniger Produkt greifen, da mir der Look persönlich für den Alltag etwas zu deckend ist. 

2. Kontur & Highlighter

Durch die starke Deckkraft hat mein Gesicht nun etwas 'flach' und dimensionslos gewirkt. Daher habe ich den Mega Bronzer in Cool verwendet. Dieser ist schon seit ein paar Wochen in unserem Shop und schnell zu meinem Favoriten geworden, denn durch die perfekte Mischung aus kühlen und warmen pigmenten, dient er gleichzeitig als Bronzer und als Contour. 

Nun wortwörtlich zum Highlight meiner Base: Der Vintage Lace Highlighter Palette! Sie sieht nicht nur wunderschön aus, sondern gibt einen unglaublichen Glow. Die Farben sind sehr einzigartig, daher sollte sie unbedingt auf Deiner Wunschliste stehen. Für mich ist diese Palette perfekt für die nächste Party, denn für den Alltag war sie mir fast schon zu intensiv. Du stehst auf den ultimativen Glow? Dann ist sie perfekt für Dich! 

3. Die Augen

Als ich diese Palette gesehen habe, war es klar: Die MUSS ich einfach testen! Normalerweise stehe ich eher auf neutrale Töne und Paletten, aber die Tropical Carnival Palette von Revolution X Tammi hat eine perfekte Farbzusammenstellung! Für diesen Look habe ich mich für die Lila -und Grüntöne entschieden. Die Töne, die ich verwendet habe, haben sich super auftragen und verblenden lassen. Der Pinktön, den ich für mein oberes Lid verwendet habe, hatte ein leichtes Fall-Out, welches sich mit einem fluffigen Pinsel aber wieder leicht entfernen ließ. 

Mit dem neuen Duo Eyeliner habe ich anschließend meine Wasserlinie aufgehellt und zum Schluss die lenilashes in Dazzle angebracht. Dieser Look brauchte einfach dramatische Wimpern! 

4. Die Lippen

Die Lipliner von Revolution gehören schon lange zu meinen Lieblingen, denn sie lassen sich sehr leicht auftragen, sind sehr matt und halten viele Stunden. Die neue Farbe 'Blossom' habe ich dann für diesen Look auf meine gesamten Lippen aufgetragen. Anschließend habe ich mit dem Illustrator in Intrigues von Revolution Pro noch mehr Farbe in den Look gebracht. Diese multifunktionalen Stifte eignen sich perfekt für die Augen, die Lippen oder für kreative Gesichtsbemalungen. 

Diese Pinsel habe ich verwendet:

XOXO

Durch meine Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die kosmetik4less GmbH & Co. KG mir regelmäßig Informationen zu Beauty-Produkten, Trends und Aktionen schicken darf. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

1 nur für Erstanmelder, ab einem Einkaufswert von 30€, 7 Tage gültig, einmalig einlösbar