Perfekter Sommer Look

Die Sonne ist da und strahlt und es wird Zeit für einen Sommer Make-up Look mit ganz viel Glow. Den Look kannst du nicht nur am Tag tragen, sondern auch am Abend, denn die Sonne geht unter, das Licht wird weicher und der Highlighter kommt dadurch sanft zur Geltung. Wie du Dein perfekten Sommer Look nachschminken kannst, werde ich dir im folgenden erklären.

Was muss bei einem Sommerlook beachtet werden?

Um die Haut bestens für die heißen Tage vorzubereiten, benutze ich einen Feuchtigkeitsspendenden Primer und eine Strobe Cream, die feine goldschimmer Partikel enthält, um die Haut frischer aussehen zu lassen. Im Sommer verzichte ich auf Foundation und benutze stattdessen eine getönte Tagescreme. Sie deckt leichte Rötungen ab und verschafft mir ein ebenmäßiges Hautbild. Um leichte Rötungen und Augenringe zu kaschieren, benutze ich unter den Augen einen Concealer und fixiere ihn mit einem transparenten Puder. Das restliche Gesicht pudere ich nicht ab, da ich kein mattes Finish haben möchte.

Das wichtigste bei einem Summer Glow Make-up

Um meinem Gesicht etwas wärme zu verleihen und sonnengeküsst auszusehen benutze ich einen Bronzer. Den Bronzer trage ich in einer "3" im Gesicht auf, von der Stirn zu den Wangenknoche und bishin zur Kieferpartie. Dadurch wirkt man leicht gebräunt und konturiert gleichzeitig das Gesicht mit. Um mir etwas frische auf den Wangen zu verleihen benutze ich einen aprikotfarbenen Blush. Pfirsich und Lachsfarben sehen auf den Wangen sehr frisch aus und die Haut wirkt dadurch sehr "gesund". Das wichtigste bei einem Summer Glow Make-up ist für mich persönlich der Highlighter. Hierfür benutze ich einen Highlighter mit goldenen Schimmerpartikel. Ich trage den Highlighter immer auf den höchsten Stellen in meinem Gesicht auf und auf die Stellen, die ich selbst hervor heben möchte. Auf meinen Wangenknochen, unter dem Brauenbogen, im Innenwinkel meiner Augen und auf meinem Lippenherz. Ich verzichte lieber auf den Highlighter auf meiner Nase, da es schnell ölig wirken kann und das möchte ich vermeiden.

Was liegt im Vordergrund?

Bei einem Sommerlook ist das Augenmakeup nicht im Vordergrund, daher benutze ich meinen Bronzer in der Lidfalte und auf meinem beweglichen Lid benutze ich wieder meinen Highlighter. Das Makeup wirkt viel harmonischer, wenn die Farben sich an verschiedenen Stellen wieder finden. Abschließend benutze ich eine Mascara und benutze ein Fixingspray um mein Make-up langanhaltend wie möglich zu machen. Fertig ist der Look.

XOXO

Durch meine Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die kosmetik4less GmbH & Co. KG mir regelmäßig Informationen zu Beauty-Produkten, Trends und Aktionen schicken darf. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

1 nur für Erstanmelder, ab einem Einkaufswert von 30€, 7 Tage gültig, einmalig einlösbar